Anselm von Canterbury – Jesus

Anselm von Canterbury – Jesus

Herr Jesu Christe, du mein Herr und mein Gott, in Wirkung deiner Gnade gedenke ich daran, daß du nach der Verheißung, die du von Anfang der Welt an durch deine Heiligen gegeben, von der Jungfrau Maria geboren, aus ihr wahrhaftiges Fleisch und Blut angenommen, aus ihrer jungfräulichen Brust wahrhaftige Milch gezogen hat; ach erquicke meine sündige Seele mit deinem heiligen Fleische, sättige sie mit deiner Süßigkeit. Als du in der Krippe lagst, warst du in Windeln gehüllt; hülle meine Seele…

Weiterlesen Weiterlesen

Anselm von Canterbury – Bewahrung

Anselm von Canterbury – Bewahrung

Gnädigster Herr Jesu, du Quell des Lebens, Quell des Erbarmens, von dem alle Heiligen trinken, von des unaussprechlich süßer Labe sie trinken und trunken werden, so daß sie volles Genüge haben für und für, ach verleihe mir, daß ich in diesem Leben immer also nach dir dürfte, daß ich im zukünftigen mit allen Heiligen von dir ewiglich gesättigt werden möge. So bitte ich denn, gütiger lieber Herr Jesus, du wollest um deiner erbarmenden Freundlichkeit willen meine arme Seele erquicken durch…

Weiterlesen Weiterlesen

Johann Christian Storr – Abendgebet

Johann Christian Storr – Abendgebet

O Vater des Lichtes, wie viel Dank bin ich dir schuldig für alle deine Wohlthaten, welche du heute mir und den Meinigen, allen den Deinen, ja der ganzen Welt erzeiget hast. So viel Wohlthaten, so viel Zeugen deiner überschwenglichen Liebe gegen uns Elende. Darum liebe ich dich, den Geber; aber auch deine Gaben, als deine Liebe. Meine Lippen preisen dich. Ach daß sich doch alle Klagestimmen der Ungeduld in ein Danklied verwandelten; denn wenn du auch verzeuchst mit deiner Hülfe,…

Weiterlesen Weiterlesen

Griechische Kirche – Abendgebet

Griechische Kirche – Abendgebet

Gelobt seist Du, o Gott, allmächtiger Herrscher, der du den Tag erleuchtest durch dein Sonnenlicht und die Nacht durch feurige Strahlen erhellst, der du uns die Bahn des Tages durchwandeln lassen und uns zur stillen Nacht gebracht: höre auf unser Gebet und auf das Gebet deines ganzen Volkes, und vergieb uns allen alle unsere wissentlichen und unwissentlichen Uebertretungen. Nimm an unsre Abendgebete und schütte aus über uns, dein Erbe, die Fülle deiner Barmherzigkeit und deiner Eroberungen. Umschirme uns mit den…

Weiterlesen Weiterlesen

Jakob Böhme – Gebet am Montag

Jakob Böhme – Gebet am Montag

Herr Gott, himmlischer Vater, ich danke dir durch JEsum Christum deinen lieben Sohn, für allen Schutz und Schirm und für alle Wohlthaten, die du mir hast bisher angedeihen lassen, und befehle mich für diese Woche, die ich jetzt antrete, mit Leib und Seele und alle dem, darin zu wirken du mich gesetzet hast in meinem berufe, in deinen Schutz und gnädige Obhut. Sei du der Anfang meines Sinnens und Trachtens und alles Thuns, und wirke du in mir, daß ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Griechische Kirche – Morgengebet

Griechische Kirche – Morgengebet

Herr Jesu Christe, Sohn Gottes, der du zu aller Zeit und Stunde im Himmel und auf Erden angebetet und gepriesen wirst, du Gnädiger, Barmherziger und Geduldiger, der du die Gerechten liebst und der Sünder dich erbarmst, der du alle zur Seligkeit rufst durch die Verheißung der zukünftigen Güter: Herr Christe, nimm selbst zu dieser Morgenstunde unser Gebet an, und richte den Weg unsers Lebens nach deinen Geboten. Heilige unsere Seelen, reinige unsere Leiber, lenke unsere Gedanken, läutere unsere Sinnen und…

Weiterlesen Weiterlesen

Griechische Kirche – Morgengebet

Griechische Kirche – Morgengebet

Herr, unser Gott, heilig und unbegreiflich, der du das Licht scheinen lässest aus der Finsterniß, der du uns erquickt durch den nächtlichen Schlaf, und wieder aufgeweckt hast, deinem Ruhm zu preisen und deine Gnade anzurufen: nimm jetzt von uns an, nach deiner grundlosen Barmherzigkeit, das Opfer unserer Anbetung und unsers Danks und gewähre uns alle uns heilsamen Bitten. Richte uns zu, o Herr, zu Kindern des Lichts und des Tages und zu Erben deiner ewigen Güter. Gedenke, Herr, nach der…

Weiterlesen Weiterlesen

Griechische Kirche – Morgengebet

Griechische Kirche – Morgengebet

Wir loben, preisen und rühmen dich, und danken dir, Gott unserer Väter, daß du uns aus dem Schatten der Nacht herausgeführt, und uns von Neuem das Licht des Tages hast sehen lassen. Zu deiner Güte flehen wir; sei gnädig über unsere Missethat und nimm an unser Gebet nach der Fülle deiner Erbarmungen. Denn du bist unsre Zuflucht für und für, barmherziger, allmächtiger Gott! Laß scheinen in unsere Herzen die wahrhaftige Sonne deiner Gerechtigkeit, erleuchte unsern Verstand und behüte alle unsere…

Weiterlesen Weiterlesen

Burk – Abendgebet

Burk – Abendgebet

O mein liebreicher Gott, ich danke dir, daß du mich diesen Tag gesund erhalten hast, und daß mir kein Unglück begegnet ist. Bewahre mich auch diese Nacht vor allem Uebel. Laß mich und meine lieben Eltern und Anverwandten ruhig schlafen und gesund wieder aufwachen, und thue allen mir bekannten und unbekannten Menschen Gutes durch Jesum Christum. Amen.

Burk – Morgengebet

Burk – Morgengebet

Lob und Dank sei dir gesagt, o lieber Gott und Vater, daß du mich diesen Morgen wieder gesund hast erleben lassen. Ich gebe dir mein ganzes Herz, mache es gut, gehorsam und fromm. Dich will ich kindlich lieb haben, dir zur Ehre will ich leben, das Böse und allen Leichtsinn will ich meiden und am Guten meine Freude haben. Gieb mir dazu deine Gnade und Kraft; so will ich dir auf den Abend fröhlich und herzlich dafür danken. Amen.