Erb, Matthias – So ein kind zu leer gat

Erb, Matthias – So ein kind zu leer gat

O Himmlischer Vatter/ ich bit dich durch Jesum Christum vmb ein gelirnig/ verstendigs vnd fleissigs hertz/ daß ich möge dein vätterlichen willen vnd ewige weißheit/ durch das fürtragen meiner leerer vnd zuchtmeyster fassen/ vnd darnach leben/ Gib ihnen auch deinen Heyligen geist/ daß sie ihr ampt vnd arbeit an mir zu warer besserung recht gebrauchen/ damit die gottseligen frücht des glaubens/ vnnd die werck des liechts zu seiner zeit sich erzeigen/ dir zu lob vnd preiß durch Jesum Christum. Amen.

Die Kommentare sind geschloßen.