Nürnberger Handbuch – Abendgebet

Nürnberger Handbuch – Abendgebet

Mein Gott! vergehet der Tag, so laß doch damit deine Gnade nicht vergehen; bricht die Abendröthe an, so laß doch damit deine Ungnade über mich nicht anbrechen: sondern laß mir deine Güte und Barmherzigkeit Tag und Nacht und die ganze Zeit meines Lebens zu allen meinen Verrichtungen, und auch einmal an meinem Ende zu meiner letzten Reise vorleuchten und den Weg zeigen in das ewige Leben. Amen.

Die Kommentare sind geschloßen.