Gebet um eine Frau

Gebet um eine Frau

Herr Jesu Christe! du Stifter und Erhalter des heiligen Ehestandes, ich soll aus Rath und Anhalten meiner lieben Eltern mich in den Ehestand begeben; nun weiß ich, daß du allein fromme Töchter erkennest, und daß Adam und Isaak durch deine Güte versorget worden. Hilf, himmlischer Bräutigam, du keuscher Gott, lies mir was Gutes aus, mit der ich mich in deiner Erkenntniß ehrlich nähre, und mit ihr hier und dort selig leben könne. Sagte doch Salomon: Ein frommes Weib kommt vom Herrn, damit einer, der in der Furcht Gottes sich in die Ehe begiebt, Glück und Segen und die schönste Freude und Wohlgefallen erlanget. Der du aller Eheleute Patron und Schutzherr bist und schmücktest die Hochzeit zu Cana mit deiner Gegenwart und reichlichem Geschenk, hochgelobet in Ewigkeit. –

Die Kommentare sind geschloßen.