Browsed by
Schlagwort: Sonntag

Joachim Embden

Joachim Embden

Erwecke meine Andacht, lieber himmlischer Vater, diesen und alle Sonntage, die geistliche Feier nach deinem Willen zu halten. Verleihe mir Gnade, von den Werken der Sünde zu ruhen, mich dir ganz zu ergeben und meine Seele stille zu halten als ein stilles Wasser, damit die Strahlen deiner Gnade sich darin spiegeln, und mich im Glauben, Liebe und Gebet zu dir erwärmen mögen, und mir durch solches Stillsein und Hoffen geholfen werde stark zu sein und zu bleiben in aller Gottseligkeit….

Weiterlesen Weiterlesen

Friedrich Arndt – Abendgebet am Sonntag

Friedrich Arndt – Abendgebet am Sonntag

Gott Vater, mein Wächter, Du Hüter Israel, ich nehme meine Zuflucht an diesem Abend zu Deinen offnen Augen. Du schläfst noch schlummerst nicht: ich aber muß beides thun, daß der müde Leib erquickt werde. Erleuchte demnach meine Augen, daß ich nicht im Tod entschlafe. ich habe heute die Wunder in Deinem Gesetze gesehen. Wie deutlich hast Du mich gelehret, wie väterlich ermahnt, wie treulich gewarnt, wie herzlich getröstet! Aber ich erschrecke, wenn ich dagegen auf mich sehe. Wie sparsam hab’…

Weiterlesen Weiterlesen

Georg Friedrich Blaul – Morgengebet am Sonntag

Georg Friedrich Blaul – Morgengebet am Sonntag

Mein Gott und Herr! das freundliche Licht deines heiligen Tages ist wieder aufgegangen über der Erde, und es jauchzen dir alle Wesen, die sich des Lichtes freuen, es preisen dich alle Menschen, die des Lichtes Freunde sind – und ich sollte nicht mit Danken vor dein Antlitz kommen? Ja, ich danke dir, dass du mich und die Meinen auch in dieser Nacht so väterlich behütet hast, und bitte dich, deinen Segen zu vollenden, und mein Herz auch mit deinem höheren…

Weiterlesen Weiterlesen

Magnus Friedrich Roos – Sonntag. Abendgebet.

Magnus Friedrich Roos – Sonntag. Abendgebet.

Wir danken Dir, gütiger Vater in dem Himmel, daß Du vor Zeiten manchmal und auf mancherlei Weise zu den Vätern durch die Propheten, in den letzten Tagen aber sogar durch Deinen Sohn mit den Menschen geredet hast, welcher hernach Seinen Aposteln befohlen, das Evangelium aller Kreatur zu predigen, und sie dazu mit den Gaben des Heiligen Geistes reichlich ausgerüstet hat. Wir sagen Dir Dank, daß wir auch heute gewürdiget worden sind, etwas von diesem Deinem wahrhaftigen, klaren, kräftigen und seligmachenden…

Weiterlesen Weiterlesen