Martin Luther – Ein Gebet aufs Te Deum laudamus

Martin Luther – Ein Gebet aufs Te Deum laudamus

Danket dem Herrn, denn er ist freundlich,
Und seine Güte währet ewiglich.

Herr Gott, himmlischer Vater, von dem wir ohn Unterlaß allerlei Guts gar überflüssig empfahen, und täglich für allem Ubel ganz gnädiglich behütet werden, wir bitten dich, gib uns durch deinen Geist solchs alles, mit ganzem Herzen, in rechtem Glauben zu erkennen, auf daß wir deiner milden Güte und Barmherzigkeit, hie und dort ewiglich danken und loben, durch Jesum Christ, deinen Sohn, unsern Herrn, Amen.

Kommentare sind geschlossen.