Johann Mathesius – Um ein gnädiges und glückseliges Jahr

Johann Mathesius – Um ein gnädiges und glückseliges Jahr

HErr, allmächtiger Schöpfer, von dem alles Gute herfleußt, der Du dies vergangene Jahr mit Deinem Segen hast gekrönt, und uns Dein Wort, Friede, Schutz und tägliche Nothdurft gegeben, und diese Stadt, Schul, Kirche und unser Weib und Kind behütet. Wir danken Dir für Deine reiche Wohlthat, und bitten Deine Güte, Du wollest uns ein seeliges, neues Jahr bescheren, und Dein Wort, Zucht, Fried, unsre Obrigkeit und Bergwerk gnädig erhalten und segnen, und uns im Glauben, Liebe, Geduld und Unterthänigkeit wachsen lassen, und unsern Leib, Weib, Kind, Gut und Ehr in Deinen Schutz nehmen, und das ewige, neue und Jubeljahr bald lassen angehen, durch Jesum Christum, das neugebor’ne Kindlein, unsern Herrscher und HErrn.

Kommentare sind geschlossen.