Kaspar Löner – Dancksagung, so man gessen hatt.

Kaspar Löner – Dancksagung, so man gessen hatt.

O almechtiger ewiger hymlischer Vater, Wir sagen deyner göttlichen mayestet großen hertzlichen danck, das du durch dein vnaußsprechlichen Gewalt alle ding geschaffen hast, durch dein vnaußsprechliche vnerforschliche Weyßheit alle ding regirest, durch dein vnaußschepffliche gutheyt alle ding speysest vnd nehrest, Verleyhe vns, deinen kyndern, daß wir seyner zeit mit dir in deinem reich mügen trincken das süß getrenck der vnsterblichkeit, ßo du verheyssen vnd zubereyt hast allen denen, ßo dich warhafftigklich lieb haben, durch deinen geliebten Sun, vnsern Herren Jesum Christum. Amen.

Kommentare sind geschlossen.