Georg Friedrich Blaul – Tischgebet vor dem Essen

Georg Friedrich Blaul – Tischgebet vor dem Essen

Sei auch hier nicht ferne von uns, o Gott, sondern segne durch deine Gegenwart, was deine Güte uns bescheret hat; damit wir es mit rechtem Danke gegen dich und mit rechter Mäßigung genießen. Bewahre unsern Leib vor Schaden, noch mehr aber unsere unsterbliche Seele, und lass sie bedenken, das Himmelreich bestehe nicht in Essen und Trinken, sondern in deiner Kraft. Amen.

Kommentare sind geschlossen.