Gebet eines Regenten.

Gebet eines Regenten.

Lieber Herr Gott, unterrichte du mich, gieb du Stärke und Weisheit, daß ich mein Land recht regieren möge. Bist du der oberste Regent, ich will gern dein Knecht sein; allein regiere und leite mich dermaßen, daß ich nicht umwerfe und Schaden thue! Denn ich will gern thun, so viel an mir ist. Wird es mir von statten gehen, so will ichs dir zuschreiben, daß es dein Werk und Gabe sei, und wills dir Dank wissen; so es aber nicht fort will, so will ichs geduldig leiden, denn ich vermag nichts, wenn du nicht hilfst! Du bist der Schöpfer und richtest und thust alles, was im Himmel und auf Erden ist, ich bin allein dein Werkzeug. Amen.

Kommentare sind geschlossen.